Zusammenarbeit: info@life-globe.com
Seitensuche
Autovermietung – Suchen, vergleichen & buchen → Vergleichen Sie 500 Unternehmen in mehr als 10.000 Filialen. Garantierter bester Preis

Sehenswürdigkeiten von Istanbul. Was zu sehen, wohin in Istanbul

Istanbul ist die größte und facettenreichste Stadt der Türkei, mit einer reichen Geschichte und einer Fülle von Sehenswürdigkeiten, darunter Paläste, Festungen, Dungeons, Museen, Aussichtsplattformen, Moscheen, Basare, Hammams, Parks und bunte Orte zum Wandern, sowohl kulturell als auch entspannend und beruhigend.

Einige der Sehenswürdigkeiten hat Istanbul seit der Zeit der Sultane geerbt.

Dieser Artikel enthält die umfassendste Liste von Sehenswürdigkeiten, Museen, bedeutenden Objekten und interessanten Orten in Istanbul.

Wenn Sie nur über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Hauptmuseen der Stadt wissen wollen, wohin Sie als erstes gehen sollten, oder wenn Sie wenig Zeit für Istanbul haben (1-5 Tage), dann können Sie sich die Liste der TOP ansehen Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt hier →

Wenn Sie eine Liste der wichtigsten und auffälligsten Sehenswürdigkeiten und Museen Istanbuls (für 1-3 Tage) benötigen und (oder) nicht versuchen möchten, alles auf einmal zu erledigen, sondern die Zeit lieber dosiert verbringen möchten, dann diese Liste kann hier eingesehen werden →

In Istanbul gibt es so viele verschiedene Sehenswürdigkeiten, von historischen bis hin zu modernen, dass es für die Leser nicht sehr praktisch ist, sie alle mit einer Liste aufzulisten. Daher sind die Sehenswürdigkeiten in diesem Artikel in einzelnen Artikeln aufgeführt und nach Themen unterteilt, die bestimmte Objekte, Museen, Sehenswürdigkeiten, wichtige Orte und andere Informationen enthalten, die bei einem Besuch in Istanbul nützlich sein werden, um die Orientierung zu erleichtern und sich mit Informationen über Istanbul vertraut zu machen.

Sie können die Sehenswürdigkeiten und Museen Istanbuls sehen und besuchen sowie die Stadtgrenzen selbstständig oder mit Einzel- oder Gruppenführungen erkunden.

Alle Touren von und nach Istanbul

Beliebte Viertel von Istanbul

Von allen Bezirken Istanbuls gibt es mehrere, in denen sich fast alle Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt befinden.

Auch diese Gebiete sind führend in der die Unterkünfte (Hotels, Häuser, Apartments, etc.) der Gäste der Stadt

Die wichtigsten Plätze von Istanbul

Zwei der größten und wichtigsten Plätze in Istanbul sind der Taksim-Platz, der bei den Besuchern der Stadt beliebt ist, und der Sultanahmet-Platz (oder das Hippodrom), der das historische Herz der Stadt mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten ist.

Auch der Çemberlitaş Meydanı-Platz, der sich auf dem Gelände des ehemaligen römischen Forums Konstantin befindet, ist von Bedeutung.

Istanbuls wichtigste Fußgängerzone ist Istiklal

Die berühmteste Fußgängerzone Istanbuls, die viele Touristen und Einheimische anzieht, ist die Istiklal Caddesi.

Die historische, rote Retro-Nostalgie-Straßenbahn der Linie T2 verbindet den Taksim-Platz mit dem Tünel, wo sich die U-Bahn-Station Beyoğlu befindet.

Paläste Istanbul City

In einem separaten und eine der wichtigsten Kategorien Sehenswürdigkeiten Istanbuls versprühen Paläste, von denen heute Museen sind mit воссозданными Interieur, während andere angepasst an die Bedürfnisse der Stadt oder sind in руинезированном Zustand - es blieben nur noch Teile der Paläste.

Mausoleen von Istanbul

Die Mausoleen (Türbesi) sind die Gräber in Istanbul, in denen die Sultane und ihre Familienmitglieder sowie andere Vertreter des Osmanischen Reiches ruhen.

Die Mausoleen in Istanbul befinden sich hauptsächlich in der Nähe von Moscheen.

Moscheen, Kathedralen und Kirchen in Istanbul

Zu den Sehenswürdigkeiten Istanbuls gehören Moscheen, Kirchen und Kathedralen, von denen es in Istanbul eine große Anzahl gibt.

Festungen, Türme und Verteidigungsmauern von Istanbul (Konstantinopel)

Die Türme, Festungen, Mauern und Tore, von denen die meisten ehemalige Befestigungsanlagen der Stadt waren, sind in eine der Kategorien von Istanbul unterteilt.

Einige der ehemaligen Verteidigungsanlagen sind heute Museen und /oder Aussichtsplattformen.

Istanbul Tanks und Dungeons

Die Zisternen in Istanbul sind seit der Zeit von Konstantinopel (heute Stadt Istanbul) bekannt.

Da es in der Stadt (Konstantinopel) nur sehr wenige Frischwasserquellen gab, mussten die Bewohner frisches Wasser sammeln und lagern. Für diese Zwecke wurde von den Byzantinern ein System von Aquädukten (Wasserleitungen) und Tanks (Stauseen) gebaut. Über Aquädukte wurde das Wasser in Tanks geliefert, die offen und geschlossen waren und in denen frisches Wasser gelagert wurde. Es gab viele solcher Stauseen in der Stadt; Sie wurden unter Festungen, Palästen, reichen Häusern und Kirchen gebaut.

Heute sind einige Stauseen ausgetrocknet, andere sind zerstört oder in Trümmern, während dritte unterirdische Stauseen zu Museen umgebaut wurden, die besichtigt werden können.

Museen Istanbul

Neben den Museen, die sich in ehemaligen osmanischen Palästen, Festungen und Dungeons befinden, gibt es auch andere interessante Museen in Istanbul.

Hamams von Istanbul - Historische türkische Bäder

Hammam ist der gebräuchliche Name für öffentliche Bäder in der Türkei und anderen Ländern des Ostens.

Historisch gesehen war das Hamam nicht nur ein Ort der Reinigung und Entspannung, sondern auch ein Ort der Begegnung und Kommunikation.

Heute sind Hammams in der Türkei ein wichtiger Teil der Kultur des Landes sowie eine seiner Visitenkarten.

In Istanbul gibt es eine große Anzahl von Hamams (Hamamı Istanbul), von denen einige historisch sind. Sie wurden während des Osmanischen Reiches errichtet und wurden von den Sultanen selbst besucht, darunter Suleiman I. der Prächtige und seine geliebte Frau Roxolana (Hürrem Sultan).

Heute sind einige der historischen türkischen Bäder restauriert und jeder kann sie besuchen.

Historische Basare in Istanbul

Istanbul war aufgrund seiner Lage (in Europa und Asien) schon seit der Antike ein Ort der Kreuzung von Handelswegen, was die Stadt heute zu einem sehr beliebten Einkaufsort macht.

Die lokalen Einkaufsstraßen und Märkte, die in Istanbul als Basare bezeichnet werden, ziehen ständig viele Touristen an, die nicht nur einkaufen wollen, sondern auch all jene, die die Kultur und Geschichte der Stadt kennenlernen wollen, denn die wichtigsten Basare Istanbuls sind auch Sehenswürdigkeiten.

Unter allen Basaren von Istanbul gibt es einige besonders besuchte und bekannte, die sich in der Innenstadt auf den wichtigsten touristischen Routen befinden.

Aussichtspunkte und Aussichtspunkte von Istanbul

Zu den meistbesuchten Orten in Istanbul gehören Aussichtspunkte und Aussichtspunkte, die einen Panoramablick auf die Stadt aus der Vogelperspektive bieten.

Innerhalb Istanbuls gibt es sowohl kostenpflichtige Aussichtspunkte als auch kostenlose Aussichtspunkte und Aussichtspunkte sowie Ansichtscafés mit Terrassen und Hotels, von denen aus Sie das Panorama der Stadt genießen können.

Parks und Gärten von Istanbul

In Istanbul gibt es Parks und Palastgärten, Grünflächen und ein Naturschutzgebiet mit einem botanischen Garten liegt in der Umgebung der Stadt.

Unter allen Parks und Gärten von Istanbul gibt es einige besonders bemerkenswerte Orte, die sich auf den wichtigsten touristischen Routen der Stadt befinden.

Einige Parks bieten einen herrlichen Panoramablick auf die Stadt, den Bosporus und das Goldene Horn.

Goldenes Horn Bucht

Das Goldene Horn (Altın Boynuz oder Haliç) ist ein großes Gewässer von Istanbul, das eine schmale, geschwungene Bucht (Bucht) darstellt, die an der Stelle, an der der Bosporus auf das Marmarameer trifft, mit dem Bosporus verbunden ist.

Kleine Fähren und Yachten verkehren entlang der Bucht Golden Horn.

Genießen Sie die Aussicht auf das Goldene Horn und seine Ufer vom Wasser aus, indem Sie auf den Gewässern Istanbuls oder von den Fähren, die als öffentliche Verkehrsmittel von Istanbul dienen (es gibt Transportkarten von Istanbul), die sowohl das Goldene Horn selbst als auch das Goldene Horn mit den Ufern des Bosporus verbinden. Sowohl an beiden Ufern des Goldenen Horns als auch am Bosporus befinden sich Fähranlegeplätze.

Durch das Goldene Horn werden Verkehrs- und Fußgängerbrücken geworfen.

Der am meisten besuchte und bekannteste ist der zweistufige Transport- und Fußweg Galata-Brücke (Galata Köprüsü) mit Restaurants und Aussichtspunkten auf der unteren Ebene.

Der Bosporus

Bosporus (Bosfor, Istanbul Boğazı) - die Meerenge in Istanbul und Umgebung, die die InterContinental Meerenge, делящим Europa und Asien, und verbindet das Schwarze Meer mit dem Marmor.

Die Bosporus-Brücken sind über den Bosporus geworfen, und entlang seiner Gewässer verläuft eine Promenade, es gibt Parkzonen, Cafés und Restaurants.

Der Bosporus ist eine der Hauptattraktionen Istanbuls und sein »Atem" ist mit dem Schrei der Möwen, dem Rauschen der Wellen, den Spaziergängern gefüllt, und attraktive Gebäude, darunter historische Paläste, Festungen, Moscheen und Yale (direkt am Ufer errichtete Villen), befinden sich auf beiden Seiten des Bosporus.

Entlang des Bosporus, wie auch auf den Gewässern des Goldenen Horns, können Sie mit Fähren oder mit Ausflügen gehen.

In den Gewässern des Bosporus, auf einer kleinen Insel steht eine schöne Mädchenturm (Kız Kulesi) ist ein ehemaliger Leuchtturm, der heute eine der wichtigsten Perlen und Symbole Istanbuls ist.

Unterhaltung und Familienurlaub in Istanbul

Für einen Familienurlaub mit Kindern in Istanbul gibt es Freizeitparks, Wasserparks, Aquarien, Delfinarien, Zoos, interessante Museen und Strände.

Essen und Trinken in Istanbul

Es gibt eine große Anzahl von Restaurants und Cafés in Istanbul, sowohl mit lokaler Küche als auch mit anderen Küchen der Welt. Es gibt auch Imbisse, Kebabs, Kaffeehäuser, Konditoreien, Bars und andere Arten von Gastronomie.

Reisen von Istanbul (Besichtigung der Türkei)

Wenn Sie die Größe und Vielfalt der Stadt in vollen Zügen genießen, kann Istanbul ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge sein, sowohl in der näheren Umgebung als auch in der ganzen Türkei.

Museum und touristische Karten von Istanbul

In einigen Palästen, Museen und Einrichtungen in Istanbul gibt es Museums- und Reisekarten.

Es gibt verschiedene Arten von Karten in Istanbul. Einige davon sind berechtigt, bestimmte Museen zu besuchen, während andere neben den wichtigsten Museen auch Führungen, Shows und Unterhaltung, öffentliche Verkehrsmittel und Ermäßigungen für den Flughafentransfer beinhalten.

Die klassische und am häufigsten verwendete Museumskarte ist der Museumspass Istanbul, der den Zugang zu einigen Museen der Stadt ermöglicht. Es gibt auch erweiterte Karten Istanbul E-Pass (Istanbul E-Pass) istanbul Tourist Pass (Istanbul Tourist Pass), die Museen, Sehenswürdigkeiten, Führungen, Aquarien, Shows, Kreuzfahrten am Bosporus, Ausflüge außerhalb der Stadt usw. berechtigen. Weitere Informationen zu den Museums- und Touristenkarten von Istanbul…

Sightseeing-Busse in Istanbul

Besuchen Sie einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen Istanbuls, indem Sie den Hop-On-Hop-Off-Bus von Istanbul nehmen.

Tickets für den Sightseeing-Bus nach Istanbul sind verfügbar hier kaufen →

Hotels und nützliche Links bei der Vorbereitung auf den Zug nach Istanbul

Alle Unterkünfte in Istanbul (Hotels, Apartments, Häuser usw.), einschließlich des historischen Zentrums, der europäischen und asiatischen Teile der Stadt, können sehen und buchen Sie hier

Flüge nach Istanbul →

Autovermietung in Istanbul (alle Orte, auch Flughäfen) →

Busse nach und von Istanbul →

Ausflüge in und von Istanbul →

Reiseversicherungen für Reisende →

Nützlich für Reisen

Hallo, Leser!

Wir sind eine gemeinnützige Organisation und haben kein regelmäßiges Einkommen. Wir sind ausschließlich von den Lesern, also von Ihnen, auf Bestellungen und Spenden angewiesen. Wenn Sie den Wunsch haben, «Danke» zu sagen und uns zu helfen, können Sie dies auf eine für Sie bequeme Weise tun.

Spenden →
Hinterlasse einen Kommentar ↓
Es hat noch niemand einen Kommentar gepostet.