Zusammenarbeit: info@life-globe.com
Seitensuche

San Marino

05.08.2021

Die Seilbahn San Marino - Borgo Maggiore verbindet das historische Zentrum von San Marino mit den Borgo Maggiore, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden und mit einer Fülle an Sehenswürdigkeiten bestückt sind.

31.07.2021

Die Stadt San Marino ist die Hauptstadt der Republik San Marino und auch der Hauptkern, das historische und touristische Zentrum des Landes.

Die Stadt liegt auf dem Berg Titano, ist reich an Sehenswürdigkeiten und das historische Zentrum ist zum Weltkulturerbe erklärt.

02.04.2021

Das antike Kloster des Heiligen Chiara (Antico Monastero di Santa Chiara) ist ein historischer Komplex im Zentrum von San Marino auf dem Monte Titano.

Das ehemalige, bereits restaurierte Kloster beherbergt heute: die Universität von San Marino und das Emigrantenmuseum sowie den alten Garten des Klosters.

02.04.2021

Das historische Zentrum von San Marino liegt auf dem Gipfel des Monte Titano, in diesem Teil befinden sich die meisten Sehenswürdigkeiten, Museen, Cafés und Restaurants. Es ist dieser Teil von San Marino, der bei Touristen besonders beliebt ist.

Die Auswahl an Unterkünften im historischen Zentrum von San Marino ist nicht groß, alle Unterkünfte können an den Fingern gezählt werden, dennoch haben sie alle hohe Bewertungen von Touristen.

02.04.2021

Die franziskanische Kapuzinerkirche St. Quirin mit dem Kloster wurde 1549 auf den Überresten einer alten Kapelle errichtet, in Erinnerung an Fabiano da Monte gescheiterten Versuch , die Stadt zu besetzen.

Auf dem Platz, in der Nähe des Eingangs zur Kirche, befindet sich eine Säule-ein Denkmal für den Heiligen Franziskus (1928).

02.04.2021

Der Platz der Freiheit in San Marino (Piazza della Liberta) ist der Hauptplatz der Stadt San Marino, auf dem sich der öffentliche Palast (das Rathaus von San Marino), die Freiheitsstatue und das historische Gebäude der ehemaligen Poststelle aus dem 16. Jahrhundert befinden.

Das Palastgebäude ist vielleicht eines der exquisitesten und attraktivsten in San Marino.

02.04.2021

Die Basilika von San Marino oder die Basilika des Heiligen Marino ist die Hauptkirche der Stadt San Marino, die dem Schutzpatron der Stadt und des Gründerstaates der Republik, dem Diakon des Heiligen Marino, gewidmet ist.

Die heutige Kirche wurde 1826 an der Stelle der früheren Pfarrei Pieve gegründet.

02.04.2021

Die Türme von San Marino (Torri di San Marino) - sind eine Gruppe von mittelalterlichen Türmen, die defensive Funktion zum Schutz vor Angriffen von Feinden, die sich im historischen Zentrum auf den drei höchsten Punkten San Marino - drei Gipfeln des Monte Titano.

Die drei Türme wurden als Festungen errichtet und 1253 zum ersten Mal dokumentiert.

03.05.2022

Das historische Zentrum von San Marino ist 22 kilometer vom Zentrum von Rimini entfernt.

Sie können San Mari von Rimini mit dem taxi, auto, bus erreichen oder die Republik mit ausflügen besuchen.

Zeige 1 bis 9 von 9 (1 Seiten)