Zusammenarbeit: info@life-globe.com
Seitensuche
Autovermietung – Suchen, vergleichen & buchen → Vergleichen Sie 500 Unternehmen in mehr als 10.000 Filialen. Garantierter bester Preis

Dubai-Aquarium in der Dubai Mall: foto, einwohner, webseite, besuch

Das Dubai Aquarium, auch als Dubai Aquarium, Dubai Aquarium, Dubai Aquarium oder Dubai Mall bekannt, ist ein Aquarium in Dubai, das eines der größten hängenden Indoor-Aquarien dieser Art weltweit ist, mit vielen Bewohnern der Wasserwelt und Tieren, die an der Grenze zwischen Land und Wasser leben.

Vollständiger Name des Aquariums: Dubai Aquarium & Underwater Zoo (arabischer Name: دبي أكواريوم وحديقة الحيوانات).

Das Dubai Aquarium befindet sich in einem der größten Einkaufs- und Unterhaltungszentren der Welt Dubai Mall befindet sich im Herzen von Dubai, in der Nähe von wolkenkratzer des Burj Khalifa und berühmt tanzenden Brunnen Dubai.

Das Dubai Aquarium und der Unterwasser-Zoo beherbergen Tausende von Wassertieren - mehr als 140 Arten.

Das Aquarium in Dubai hat ein Volumen von 10 Millionen Litern Wasser und das größte äußere Acrylpanel der Welt, in dem Meeresbewohner betrachtet werden können, in dem der Unterwasserlebensraum nachgebildet ist. Es beherbergt mehr als 33.000 verschiedene Meeresbewohner, darunter Fische, Sand-Tigerhaie, Riffhaie, Leopardenhaie, Rochen und Riesengruper.

Der Haupttank des Aquariums hat eine Länge von 51 Metern, eine Breite von 20 Metern und eine Höhe von 11 Metern.

Unter dem Aquarium befindet sich ein 48 Meter langer Tunnel, der aus einer Tiefe von 11 Metern unter der Oberfläche des Tanks einen 270-Grad-Überblick über die Bewohner bietet.

Über dem Aquarium (auf der zweiten Ebene) befindet sich ein Unterwasser-Zoo mit Fischen, Meer- und Flussbewohnern sowie Tieren, die an der Grenze zwischen Wasser und Land leben.

Der Zoo ist in drei Umweltzonen unterteilt:

- Der "lebendige Ozean", in dem Otter, Piranhas, Geflügelte, Riesenkrabben, Seepferdchen, Gartenaale, Bogenschützen, Wasserratten, Paddeltiere, Cichliden und andere Wassertiere in 40 separaten Aquarienbehältern enthalten sind;

- "Felsige Küste" ist ein Ort, an dem die Erde auf das Meer trifft und die raue Umgebung, in der die Stärksten überleben, neu erstellt wird. Hier können Sie einige der robusteren Bewohner der Steinbecken anfassen;

- "Regenwald", der das Flussbett nachbildet, umgeben von Süßwassertieren: Piranhas, Welse, Otter, Wasserratten und anderen.

Tagsüber kann man im Aquarium beobachten, wie Piranhas gefüttert werden und wie Taucher Haie und Rochen füttern.

Außerdem bietet das Dubai Aquarium den Besuchern an, in einem Boot mit Glasboden auf der Wasseroberfläche zu schwimmen (die Fahrt dauert etwa 15-20 Minuten), in ein Aquarium zu tauchen, Haie in einem sicheren Käfig zu treffen, Pinguine oder asiatische Krallenotter zu treffen, an der Fütterung von Tieren teilzunehmen oder sich während der Fütterung mit einem Krokodil zu treffen.

Remarque! Tatsächlich ist das Aquarium von Dubai nicht so groß. Das Hauptpaneel, das Arten von Meeresbewohnern, einschließlich Haien und Rochen, bietet, ist von der Dubai Mall aus gut sichtbar. Wenn Sie auf ein Niveau steigen, können Sie einen Teil ihrer Bewohner sehen, ohne in das Aquarium selbst zu gehen.

Praktische Informationen

Der Eintritt zum Dubai Aquarium ist kostenpflichtig. Kinder unter 2 Jahren sind kostenlos.

Es gibt Tickets nur für den Besuch des Aquariums und des Unterwasser-Zoos sowie verschiedene komplexe Tickets für das Aquarium und den Zoo + für andere Dienstleistungen und Aktivitäten im Aquarium, zum Beispiel: treffen mit Pinguinen, Fischottern oder einem ausgebildeten Hai, Bootfahren mit Glasboden, geführte Tour hinter den Kulissen, Fischfütterung usw.

Einige Aktivitäten und Aktivitäten erfordern ein Mindestalter an Größe und /oder Alter.

Das Tauchen mit Haien und Stachelrochen, das Schnorcheln im Käfig und das Tauchen sind separat zu entrichten und sind bei vorheriger Reservierung verfügbar.

Tickets für das Aquarium können direkt an der Kasse des Aquariums erworben werden, auch im Voraus online auf der Website oder hier →

Foto- und Videoaufnahmen sind im Aquarium erlaubt.

Das Dubai Aquarium und der Unterwasser-Zoo sind 365 Tage im Jahr geöffnet.

Informationen über die Öffnungszeiten des Dubai Aquarium, die Kosten und den Kauf von Eintrittskarten, Unterhaltung, Besuchsbedingungen usw. sollten Sie vor dem Besuch auf der offizielle Website: thedubaiaquarium.com.

Das Dubai Aquarium und der Unterwasser-Zoo befinden sich in Downtown Dubai. in der Dubai Mall, an die Adresse: The Dubai Mall, Doha Street Off 1st Interchange - Sheikh Zayed Road, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate.

Die Koordinaten des Einkaufszentrums Dubai Mall: 25°11'51.0"N 55°16'45.0"E (25.197500, 55.279167).

Das Einkaufszentrum Dubai Mall erreichen Sie mit Taxi, Auto öffentlichen Bussen oder U-Bahnen. U-Bahn-Station «Burj Khalifa»; Es ist am bequemsten, von der Station aus über einen überdachten, klimatisierten Übergang zur Dubai Mall zu gehen und dann den Schildern zum Aquarium zu folgen.

Alle Unterkünfte in Dubai, einschließlich der Nähe und mit Blick auf die Dubai Mall, den Burj Khalifa und den Dubai Fountain, sind verfügbar hier ansehen und buchen booking

Nützlich für Reisen

Spenden →
Hinterlasse einen Kommentar ↓
Es hat noch niemand einen Kommentar gepostet.